Bochumer Literaten
Aktuelles



Wie alljährlich lesen die Bochumer Literaten aus ihren Werken.
Eine Feierstunde besonderer Art, denn zum Jubiläum des Bochumer Zentrums für Stadtgeschichte übergibt die Autorengruppe ihre Bücher dem Literaturarchiv - dankbar, hier einen Ort gefunden zu haben, wo sie sich monatlich zu literarischen Gesprächen trifft.
Donnerstag, 1. Juni 2017, um 18:00 Uhr
Stadtarchiv - Bochumer Zentrum für Stadtgeschichte, Wittener Str. 47
Musik: Werner Bigfoot Snoop Volkner, Mundharmonika
Eintritt frei, Erfrischung gratis.
Einladung lesen.

Der Freiburger Autor Ulrich Land zu Gast bei den Bochumer Literaten: Tandem-Lesung mit Heide Rieck
am
Montag, den 21.11.16, um 19.30 Uhr im Stadtarchiv Bochum, Wittener Str. 47
U. Land liest aus seinem neuen Roman "Michel B. verzettelt sich", Heide Rieck liest aus "Aber die Schatten". Moderation: Anja Liedtke
Eintritt frei.

Die Bochumer Literaten laden herzlich ein zu ihrer Lesung "Vernetzung"
am 11.11.16 in der Stadtbücherei Bochum,
Gustav-Heinemann-Platz 2- 6, 19 Uhr. Eintritt frei.
Details hier



Letzte Änderung am 30.03.2017     Disclaimer & Datenschutz